Wasser- und Schifffahrtsamt Emden

Home page
Wasser- und Schifffahrtsamt Emden
E-Mail
wsa-emden@wsv.bund.de
Address
Am Eisenbahndock 3
26725 Emden, Niedersachsen
Deutschland
Postanschrift:
Postfach 24 51, 26704 Emden
Telefon: 
+49 4921 802-0
Fax: 
+49 4921 802-379
wsa-emden@wsv.bund.de


  
Außenbezirk Borkum
Am Neuen Hafen  16
26757 Borkum, Niedersachsen
Deutschland
Telefon: 
+49 4922 9128-0

  
Außenbezirk Emden
III. Hafeneinschnitt
26723 Emden, Niedersachsen
Deutschland
Telefon: 
+49 4921 802-400

  
Außenbezirk Leer
Schleusenweg 17
26789 Leer, Niedersachsen
Deutschland
Telefon: 
+49 491 960678-0

  
Bauhof Emden
Am Tonnenhof 1
26725 Emden, Niedersachsen
Deutschland
Telefon: 
+49 4921 802-430

  
Bauhof Emden - Außenstelle Norderney
Am Hafen 3
26548 Norderney, Niedersachsen
Deutschland
Telefon: 
+49 4932 869896-0

  
Fachgruppe Nachrichtentechnik
Jannes-Ohling-Straße 17
26723 Emden, Niedersachsen
Deutschland
Telefon: 
+49 4927 1877-0

  
Fachgruppe Nachrichtentechnik - Außenstelle Borkum
Süderstraße
26757 Borkum, Niedersachsen
Deutschland
Telefon: 
+49 4922 912830

  
Verkehrszentrale Ems
Jannes-Ohling-Straße 17
26723 Emden, Niedersachsen
Deutschland
Telefon: 
+49 4927 1877-0
Classification
Untere Bundesbehörde
Jurisdiction
Germany (DE)
Tags
Wasser- und Schifffahrtsamt Emden, WSA Emden, Bundeswasserstraßen, Wasserstraßen, Binnenschifffahrt, Schifffahrt, Seezeichen, Schleusen,
Description
Das WSA Emden ist zuständig für Bau,Betrieb und Unterhaltung der Bundeswasserstraßen Ems (Unterems von Papenburg bis Emden,Außenems von Emden bis zur Ansteuerungstonne) Leda von der Grenze der Landkreise Leer und Papenburg bis zur Ems Ems-Seitenkanal von Unterhalb der Borssumer Schleuse bis zur Ems Nordsee  von der niederl. Grenze bis zur Harle (Fahrwasser zwischen Spiekeroog und Wangerooge) und im Norden bis zur südlichen Grenze des Verkehrstrennungsgebietes. Dem WSA Emden sind Außenbezirke in Leer , Emden und Borkum sowie ein Bauhof in Emden nachgeordnet. Die Verkehrszentrale Ems in Emden-Knock  kontrolliert und ordnet mit Hilfe einer Radarkette über UKW-Revierfunk den Schiffsverkehr für den Außenemsbereich rund um die Uhr. Dem WSA Emden ist ferner eine Sonderwerkstatt für Hochfrequenztechnik angeschlossen. Die wichtigsten Aufgaben sind Unterhaltung der Seeschiffahrtsstraße Ems als Zufahrt zu den deutschen Seehäfen Emden,Leer und Papenburg sowie den niederländischen Seehäfen Eemshaven und Delfzijl durch Baggerungen und Unterhaltung von Strombauwerken zur Vorhal tung der bekannt gemachten Fahrwassertiefen. Betreuung der Wattfahrwasser im ostfriesischen Watt bis zur Insel Spiekeroog. Eine der bedeutendsten Aufgaben in letzter Zeit war der Ausbau der Unterems von Papenburg bis Emden. Gewährleistung des seeseitigen Inselschutzes am Westkopf der Insel Borkum als stabiler Eckpfeiler des Fahrwassers in der äußeren Emsmündung Betrieb und Unterhaltung der Bundeswasserstraße Leda mit Ledasperrwerk bei Leer und des Ems-Seitenkanals mit der Seeschleuse Oldersum . Siehe http://www.bund.de/DE/Behoerden/W/WSA/WSA-Emden/Wasser-und-Schifffahrtsamt-Emden.html

Source:

JSON