Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit

Home page
Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit
E-Mail
poststelle@bmu.bund.de
Address
Robert-Schuman-Platz 3
53175 Bonn, Nordrhein-Westfalen
Deutschland
Postanschrift:
Postfach 12 06 29, 53048 Bonn
Telefon(IVBB):
+49 22899 305-0
Fax(IVBB):
+49 22899 305-3225
poststelle@bmu.bund.de
Telex:
885790


  
Dienstsitz Berlin
Alexanderstraße 3
10178 Berlin, Berlin
Deutschland
Grosskundenanschrift:
11055 Berlin
Telefon(IVBB):
+49 3018 305-0
Fax(IVBB):
+49 3018 305-4375
poststelle@bmu.bund.de
Telex:
307205
Classification
Oberste Bundesbehörde
Jurisdiction
Germany (DE)
Tags
Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit, Umweltministerium, Naturschutzministerium, Naturschutz, Reaktorsicherheit, Naturschutzrecht, Umweltschutz,
Description
Bis 1986 kümmerten sich innerhalb der Bundesregierung drei verschiedene Ministerien um Belange des Umweltschutzes: das Innenministerium, das Landwirtschafts- und das Gesundheitsministerium. Am 6. Juni 1986 wurde das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit (BMU) gebildet. Es ist seitdem innerhalb der Bundesregierung federführend verantwortlich für die Umweltpolitik des Bundes. Aufgaben des BMU sind u. a. : die Umweltpolitik des Bundes, fachübergreifende Fragen des Umweltrechts, Gesundheit und Umwelt, Naturschutz, die Sicherheit von Chemikalien und kerntechnischen Einrichtungen. Das Ministerium, dessen erster Dienstsitz auf Beschluss des Deutschen Bundestages Bonn ist, beschäftigt dort sowie an seinem zweiten Dienstsitz Berlin in sechs Abteilungen rund 814 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Zum Geschäftsbereich des Bundesumweltministeriums gehören außerdem drei Bundesämter mit zusammen mehr als 2.151 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern: das Umweltbundesamt, das Bundesamt für Naturschutz sowie das Bundesamt für Strahlenschutz. Darüber hinaus wird das Ministerium in Form von Gutachten und Stellungnahmen von mehreren unabhängigen Sachverständigengremien beraten. Die wichtigsten Beratungsgremien sind der Rat von Sachverständigen für Umweltfragen und der Wissenschaftliche Beirat Globale Umweltveränderungen. Siehe http://www.bund.de/DE/Behoerden/B/BMU/Bundesministerium-fuer-Umwelt-Naturschutz-und-Reaktorsicherheit.html

Source:

JSON