Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit

Home page
Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit
E-Mail
poststelle@bvl.bund.de
Address
Bundesallee 50
Gebäude: 247
38116 Braunschweig, Niedersachsen
Deutschland
Postanschrift:
Postfach 15 64, 38005 Braunschweig
Telefon: 
+49 531 21497-0
Fax: 
+49 531 21497-299
poststelle@bvl.bund.de


  
Dienstsitz Berlin-Marienfelde
Diedersdorfer Weg 1
12277 Berlin, Berlin
Deutschland
Postanschrift:
Postfach 11 02 60, 10832 Berlin

  
Dienstsitz Berlin-Mitte
Mauerstr. 39 - 42
10117 Berlin, Berlin
Deutschland
Postanschrift:
Postfach 11 02 60, 10832 Berlin

  
Dienstsitz Braunschweig
Messeweg 11 - 12
38104 Braunschweig, Niedersachsen
Deutschland
Postanschrift:
Postfach 15 64, 38008 Braunschweig
Classification
Obere Bundesbehörde
Jurisdiction
Germany (DE)
Tags
Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit, BVL, Verbraucherschutz, Lebensmittelsicherheit, Lebensmittel
Description
Das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit ( BVL ) wurde zum 1. Januar 2002 als Behörde für das Risikomanagement errichtet, um die Koordination zwischen Bund und Ländern zu verbessern, die Kommunikation von Risiken transparenter zu gestalten und Risiken zu managen, bevor aus ihnen Krisen entstehen. Dialogorientiertes Handeln, effiziente Informationstechnik und Transparenz in seinen Entscheidungen prägen das Management des BVL . Als selbstständige Bundesoberbehörde im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz ( BMELV ) mit Hauptsitz in Braunschweig und Dienststellen in Berlin, nimmt das BVL zahlreiche Aufgaben in den Bereichen der Lebensmittelsicherheit und des Verbraucherschutzes wahr. Beispielsweise koordiniert das BVL die von den Ländern durchgeführten Lebensmittelüberwachungsprogramme, ist nationale Kontaktstelle für das Schnellwarnsystem der Europäischen Union, RASFF , und übernimmt Überwachungsaufgaben für Bedarfsgegenstände, die mit Lebensmitteln in Kontakt kommen. Das BVL ist darüber hinaus unter anderem zuständig für die Zulassung und Registrierung von Tierarzneimitteln in Deutschland sowie für den Vollzug wichtiger Teile des nationalen Gentechnikgesetzes. Im Zusammenwirken mit nationalen Behörden in anderen Mitgliedstaaten der EU setzt sich das BVL für den wirtschaftlichen Schutz der Verbraucher ein. Im BVL engagieren sich rund 470 Mitarbeiter für sichere Lebensmittel und einen umfassenden Verbraucherschutz. Siehe http://www.bund.de/DE/Behoerden/B/BVL/Bundesamt-fuer-Verbraucherschutz-und-Lebensmittelsicherheit.html

Source:

JSON